Kroes in Uddel

Kroes in Uddel

2 MWp Photovoltaikanlage

Gemeinsam mit dem Projektentwickler RRE (Remie Renewable Energy) und Obton GreenIPP 2CV hat B&W Energy eine 2 MW Photovoltaikanlage auf das Dach des Viehzüchters Kroes gebaut. Insgesamt wurden dort 6.428 Solarmodule verbaut, die fortan Strom für 4 Haushalte produzieren. Der Bauernhof „Ecoferm Kroes“ befindet sich im Dorf Uddel in der niederländischen Provinz Gelderland, liegt in der Veluwe und ist Teil der Gemeinde Apeldoorn.

Ansprechpartner

"Foto Hans Rutgers" title="Hans Rutgers"

Hans Rutgers

Niederlande

  Telefon
+31 650 628 963

  E-Mailadresse
hans.rutgers@bw-energy.nl

De Vree en Sliepen in Tiel

De Vree en Sliepen in Tiel

142,5 kWp Photovoltaikanlage

Im Jahr 2019 wurde ein wichtiger Schritt in Richtung eines energieneutralen Tiel gemacht. Mit großer Begeisterung konnte B&W Energy in Zusammenarbeit mit Zon op Bedrijfsdaken Tiel 7 Solaranlagen fertigstellen. De Vree en Sliepen ist einer der Teilnehmer des Projekts Zon op Bedrijfsdaken Tiel. Das Unternehmen ist ein modernes Allround-Bauunternehmen.

De Vree en Sliepen ließ als Teilnehmer am Projekt Zon op Bedrijfsdaken in Tiel 500 Solarmodule auf sein Firmendach bauen. Das Projekt ist eine Initiative von OCT Tiel und wurde von B&W Energy und Zon op Bedrijfsdaken Tiel realisiert. Das Streben nach unternehmerischer Gesellschaftsverantwortung von De Vree en Sliepen steht im Einklang mit dem Bestreben der Gemeinde Tiel, so energieeffizient wie möglich zu sein.

Die Gemeinde Tiel sucht nach verschiedenen Wegen, um die Treibhausgasemissionen zu reduzieren. Dazu zählen etwa die Energieeinsparung, erneuerbare Energien, die Energiewende und die Klimaanpassung. Ein Projekt wie Zon op Bedrijfsdaken ist dafür ein gutes Beispiel.

Zon op Bedrijfsdaken trägt zur Mission von B&W Energy bei, fossile Energie überflüssig zu machen und die Energiewende zu beschleunigen. Als erfahrenes Team machen wir erneuerbare Energien für alle zugänglich.

Falkom in Tiel

Falkom in Tiel

230,85 kWp Photovoltaikanlage

Im Jahr 2019 wurde ein wichtiger Schritt in Richtung eines energieneutralen Tiel gemacht. Mit großer Begeisterung konnte B&W Energy in Zusammenarbeit mit Zon op Bedrijfsdaken Tiel 7 Solaranlagen fertigstellen. Falkom ist einer der Teilnehmer des Projekts Zon op Bedrijfsdaken Tiel. Das Unternehmen hat sich auf die Produktion und Lieferung von Abschlepp- und Bergungsausrüstung spezialisiert. Falkom gibt es seit über 30 Jahren und in dieser Zeit hat sich das Unternehmen zu einem der führenden europäischen Unternehmen im Bereich Schleppmaterial entwickelt.

Falkom ließ als Teilnehmer am Projekt Zon op Bedrijfsdaken in Tiel 810 Solarmodule auf das Firmendach bauen. Das Projekt ist eine Initiative von OCT Tiel und wurde von B&W Energy und Zon op Bedrijfsdaken Tiel realisiert. Das Streben nach unternehmerischer Gesellschaftsverantwortung von Falkom steht im Einklang mit dem Bestreben der Gemeinde Tiel, so energieeffizient wie möglich zu sein.

Die Gemeinde Tiel sucht nach verschiedenen Wegen, um die Treibhausgasemissionen zu reduzieren. Dazu zählen etwa die Energieeinsparung, erneuerbare Energien, die Energiewende und die Klimaanpassung. Ein Projekt wie Zon op Bedrijfsdaken ist dafür ein gutes Beispiel.

Zon op Bedrijfsdaken trägt zur Mission von B&W Energy bei, fossile Energie überflüssig zu machen und die Energiewende zu beschleunigen. Als erfahrenes Team machen wir erneuerbare Energien für alle zugänglich.

Metaglas in Tiel

Metaglas in Tiel

565,44 kWp Photovoltaikanlage

Im Jahr 2019 wurde ein wichtiger Schritt in Richtung eines energieneutralen Tiel gemacht. Mit großer Begeisterung konnte B&W Energy in Zusammenarbeit mit Zon op Bedrijfsdaken Tiel 7 Solaranlagen fertigstellen. Metaglas ist einer der Teilnehmer des Projekts Zon op Bedrijfsdaken Tiel. Das Unternehmen hat sich auf die Entwicklung und Herstellung von Fassadenelementen wie Aluminiumfenster und -türen, Balkonverglasungen und innovative Glaskonstruktionen spezialisiert.

Metaglas ließ als Teilnehmer am Projekt Zon op Bedrijfsdaken in Tiel 1.984 Solarmodule auf das Dach seiner Fabrik bauen. Das Projekt ist eine Initiative von OCT Tiel und wurde von B&W Energy und Zon op Bedrijfsdaken Tiel realisiert. Das Streben nach unternehmerischer Gesellschaftsverantwortung von Metaglas steht im Einklang mit dem Bestreben der Gemeinde Tiel, so energieeffizient wie möglich zu sein.

Die Gemeinde Tiel sucht nach verschiedenen Wegen, um die Treibhausgasemissionen zu reduzieren. Dazu zählen etwa die Energieeinsparung, erneuerbare Energien, die Energiewende und die Klimaanpassung. Ein Projekt wie Zon op Bedrijfsdaken ist dafür ein gutes Beispiel.

Zon op Bedrijfsdaken trägt zur Mission von B&W Energy bei, fossile Energie überflüssig zu machen und die Energiewende zu beschleunigen. Als erfahrenes Team machen wir erneuerbare Energien für alle zugänglich.

NCAB Group Flatfield B.V in Tiel

NCAB Group Flatfield B.V in Tiel

119,7 kWp Photovoltaikanlage

Im Jahr 2019 wurde ein wichtiger Schritt in Richtung eines energieneutralen Tiel gemacht. Mit großer Begeisterung konnte B&W Energy in Zusammenarbeit mit Zon op Bedrijfsdaken Tiel 7 Solaranlagen fertigstellen. NCAB Group Flatfield B.V ist einer der Teilnehmer des Projekts Zon op Bedrijfsdaken Tiel. Das Unternehmen unterstützt den europäischen Elektronikmarkt mit intelligenten und umfassenden Leiterplattenlösungen.

NCAB Group Flatfield B.V ließ als Teilnehmer am Projekt Zon op Bedrijfsdaken in Tiel 420 Solarmodule auf sein Firmendach bauen. Das Projekt ist eine Initiative von OCT Tiel und wurde von B&W Energy und Zon op Bedrijfsdaken Tiel realisiert. Das Streben nach unternehmerischer Gesellschaftsverantwortung von Flatfield steht im Einklang mit dem Bestreben der Gemeinde Tiel, so energieeffizient wie möglich zu sein.

Die Gemeinde Tiel sucht nach verschiedenen Wegen, um die Treibhausgasemissionen zu reduzieren. Dazu zählen etwa die Energieeinsparung, erneuerbare Energien, die Energiewende und die Klimaanpassung. Ein Projekt wie Zon op Bedrijfsdaken ist dafür ein gutes Beispiel.

Zon op Bedrijfsdaken trägt zur Mission von B&W Energy bei, fossile Energie überflüssig zu machen und die Energiewende zu beschleunigen. Als erfahrenes Team machen wir erneuerbare Energien für alle zugänglich.

Maurits Middelham in Angeren

Maurits Middelham in Angeren

238 kWp Photovoltaikanlage

Zusammen mit dem Projektentwickler RRE B.V. (Remie Renewable Energy) und Obton GreenIPP 2CV hat B&W Energy eine 238 kWp Photovoltaikanlage auf dem Dach des Unternehmers Maurits Middelham realisiert. Seit 1994 baut und vermietet Middelham, Gründer von ExpositieRent, interaktive Umwelt- und Naturausstellungen für Kinder. Die Ausstellungen werden alle am Hauptsitz des Unternehmens im Dorf Angeren in der Provinz Gelderland entwickelt, gebaut und gelagert. Angeren liegt am Fluss Rhein und an der Linge und gehört zur Gemeinde Lingewaard.

Ansprechpartner

"Foto Hans Rutgers" title="Hans Rutgers"

Hans Rutgers

Niederlande

  Telefon
+31 650 628 963

  E-Mailadresse
hans.rutgers@bw-energy.nl

Van Herwijnen Kreston in Tiel

Van Herwijnen Kreston in Tiel

Baujahr 2019

Im Jahr 2019 wurde ein wichtiger Schritt in Richtung eines energieneutralen Tiel gemacht. Mit großer Begeisterung konnte B&W Energy in Zusammenarbeit mit Zon op Bedrijfsdaken Tiel 7 Solaranlagen fertigstellen. Van Herwijnen Kreston ist einer der Teilnehmer des Projekts Zon op Bedrijfsdaken Tiel. Seit mehr als 35 Jahren ist das Unternehmen ein Dienstleister mit unterschiedlichen Schwerpunkten: von der buchhalterischen und strategischen Unternehmensberatung über Steuerberatung, Verwaltungsdienstleistungen bis hin zu Übernahmen und Unternehmensbewertungen.

Im September öffnete Ben Brink, Beigeordneter der Gemeinde Tiel, die Solaranlage vom Dach von Van Herwijnen Kreston aus. Das Projekt selbst, bestehend aus 156 Solarmodulen, befindet sich auf der Wiese neben dem Firmengebäude.

Die Gemeinde Tiel sucht nach verschiedenen Wegen, um die Treibhausgasemissionen zu reduzieren. Dazu zählen etwa die Energieeinsparung, erneuerbare Energien, die Energiewende und die Klimaanpassung. Ein Projekt wie Zon op Bedrijfsdaken ist dafür ein gutes Beispiel.

Zon op Bedrijfsdaken trägt zur Mission von B&W Energy bei: fossile Energie überflüssig zu machen und die Energiewende zu beschleunigen. Als erfahrenes Team machen wir erneuerbare Energien für alle zugänglich.

Ansprechpartner

"Foto Hans Rutgers" title="Hans Rutgers"

Hans Rutgers

Niederlande

  Telefon
+31 650 628 963

  E-Mailadresse
hans.rutgers@bw-energy.nl

Eurolacke in Tiel

Eurolacke in Tiel

Baujahr 2019

Im Jahr 2019 wurde ein wichtiger Schritt in Richtung eines energieneutralen Tiel gemacht. Mit großer Begeisterung konnte B&W Energy in Zusammenarbeit mit Zon op Bedrijfsdaken Tiel 7 Solaranlagen fertigstellen. Eurolacke ist einer der Teilnehmer des Projekts Zon op Bedrijfsdaken Tiel. Das Unternehmen vertritt die Pulverlacke von Axalta Coating Systems in den Niederlanden.

Eurolacke setzt also auf Nachhaltigkeit! Im Jahr 2019 wurden wichtige Schritte gemacht, um die bereits zuvor energieeffizienten Geschäftsräume noch nachhaltiger zu gestalten! Mit der Installation von rund 800 Solarmodulen ist das Firmengebäude von Eurolacke bereit für eine grüne Zukunft.

Die Gemeinde Tiel sucht nach verschiedenen Wegen, um die Treibhausgasemissionen zu reduzieren. Dazu zählen etwa die Energieeinsparung, erneuerbare Energien, die Energiewende und die Klimaanpassung. Ein Projekt wie Zon op Bedrijfsdaken ist dafür ein gutes Beispiel.

Zon op Bedrijfsdaken trägt zur Mission von B&W Energy bei: fossile Energie überflüssig zu machen und die Energiewende zu beschleunigen. Als erfahrenes Team machen wir erneuerbare Energien für alle zugänglich.

Ansprechpartner

"Foto Hans Rutgers" title="Hans Rutgers"

Hans Rutgers

Niederlande

  Telefon
+31 650 628 963

  E-Mailadresse
hans.rutgers@bw-energy.nl

Altrad Fort in Tiel

Altrad Fort in Tiel

Baujahr 2019

Im Jahr 2019 wurde ein wichtiger Schritt in Richtung eines energieneutralen Tiel gemacht. Mit großer Begeisterung konnte B&W Energy in Zusammenarbeit mit Zon op Bedrijfsdaken Tiel 7 Solaranlagen fertigstellen. Altrad Fort ist einer der Teilnehmer des Projekts Zon op Bedrijfsdaken Tiel. Das Unternehmen, das zur internationalen Altrad-Gruppe gehört, liefert kleine Baumaschinen und Baugeräte, Schubkarren, Rüttelplatten, Betonmischer, Baumaterialien und Werkzeuge für den professionellen und Heimwerkerbereich sowie für den Bau.

Altrad Fort ließ als Teilnehmer am Projekt Zon op Bedrijfsdaken in Tiel 2.820 Solarmodule auf das Dach seiner Fabrik bauen. Das Projekt ist eine Initiative von OCT Tiel und wurde von B&W Energy und Zon op Bedrijfsdaken Tiel realisiert. Das Streben nach unternehmerischer Gesellschaftsverantwortung von Altrad Fort steht im Einklang mit dem Bestreben der Gemeinde Tiel, so energieeffizient wie möglich zu sein.

Die Gemeinde Tiel sucht nach verschiedenen Wegen, um die Treibhausgasemissionen zu reduzieren. Dazu zählen etwa die Energieeinsparung, erneuerbare Energien, die Energiewende und die Klimaanpassung. Ein Projekt wie Zon op Bedrijfsdaken ist dafür ein gutes Beispiel.

Zon op Bedrijfsdaken trägt zur Mission von B&W Energy bei: fossile Energie überflüssig zu machen und die Energiewende zu beschleunigen. Als erfahrenes Team machen wir erneuerbare Energien für alle zugänglich.

Ansprechpartner

"Foto Hans Rutgers" title="Hans Rutgers"

Hans Rutgers

Niederlande

  Telefon
+31 650 628 963

  E-Mailadresse
hans.rutgers@bw-energy.nl

Pflegeheim in Keijenborg

.

Altenheim in Keijenborg

Baujahr 2019

Das Erscheinungsbild der ehemaligen Pflegeeinrichtung Maria Postel im Herzen des Dorfes Keijenborg hat sich im letzten Jahr verändert. Der Gebäudeeigentümer Arnold Bosman aus Halle ließ rund 600 Solarmodule mit SolarEdge-Wechselrichtern und Optimizern von B&W Energy auf dem Dach installieren. Die Anlage erzeugt genügend Strom, um das Gebäude und seine zukünftigen Bewohner vollständig zu versorgen. „Das Ziel ist, dass Maria Postel energieneutral wird“, erklärt Arnold Bosman.

Ansprechpartner

"Foto Hans Rutgers" title="Hans Rutgers"

Hans Rutgers

Niederlande

  Telefon
+31 650 628 963

  E-Mailadresse
hans.rutgers@bw-energy.nl