84 kWp mit Stromspeicher und Wärmepumpe in Dorsten

Baujahr: ab 2014

Die Humbert GmbH ist ein Unternehmen mit Tradition und heute eine vielseitige Firmengruppe. Dienstleistungen in den Bereichen Transport, Erdbau, Baustoff Recycling und Baulogistik gehören zum Portfolio. 2016 wurde Geschäftsführer Johannes Humbert von der Dorstener Zeitung zum Unternehmer des Jahres ausgezeichnet.
Auch im Bereich Energie ist Hr. Humbert fortschrittlich. Wir freuen uns, dass wir seit 2014 das passende Energie-Konzept mitgestaltet und umgesetzt haben.
Am Standort der Humbert Baustoff-Recycling haben wir eine ca. 84 kWp große Photovoltaikanlage für den Eigenverbrauch installiert. Diese schmückt heute eine ehemalige Kohlewaschanlage (Rundhalle). 2016 folgte die Installation einer Luft-Wärmepumpe und die Umsetzung der Sanitäranlagen. 2017 wurde dann ein leistungsfähiger Stromspeicher mit einer nutzbaren Speicherkapazität von 48 kWh nachgerüstet, der nochmals die Unabhängigkeit in den Bereichen Strom und Wärme am Standort erhöht. Die Photovoltaikanlage und der Stromspeicher sind mit der Wärmepumpe verbunden, sodass nach Möglichkeit auch der Wärmesektor mit regenerativer Energie gespeist versorgt wird.