Sanierung eines Wohn-und Geschäftshauses auf KfW 55 Standard

Baujahr 2014

Bei diesem Wohn- und Geschäftsfhaus im Münsterland haben wir ein Großteil der Gewerke auf dem Weg zum KfW 55 Standard übernommen.

  • Installation einer 39 kWp Photovoltaikanlage auf den Nord, West, Süd und Ostseiten des Gebäudes
  • Installation einer Speicher-Farminglösung von E3/DC. 2 Hauskraftwerke mit insgesamt 27,6 kWh nutzbarer Speicherkapazität
  • Montage von Luft-Wärmepumpen für das Brauchwasser und die Raumwärme
  • Ladeinfrastruktur inkl. Solar-Carport mit Glas/Glas Modulen
  • Intelligente Gebäudeautomation von myGEKKO