2,2 MWp Energiepark Heeten

Baujahr 2018

Der 2,2 MWp „Energiepark Heeten“ ist bereits die dritte große Freiflächenanlage, die wir in den Niederlanden installiert haben. Am 21.09.2018 wurde das Projekt fertiggestellt und bei sonnigem Wetter waren über 200 Gäste anlässlich der feierlichen Eröffnung zu Besuch.

Heeten ist ein Dorf mit ca. 3.500 Einwohnern in der niederländischen Provinz Overijssel. Dort produzieren die 7.752 Solarmodule der Marke Hanwha QCELLS  zukünftig fast 2.000.000 kWh saubere und grüne Energie für die Region. Wir freuen uns, dass die Investoren ihr Vertrauen auf unser Team gesetzt haben.

Hier findet ihr einige schöne Impressionen vom „Energiepark Heeten“